Beste La Primitiva Lotterie 2023

La Primitive, was "Der Primitive" bedeutet, ist wahrscheinlich die älteste Lotterie der Welt, die bis ins Jahr 1763 zurückreicht. Sie ist mit ihren zweiwöchentlichen Ziehungen ein fester Favorit bei spanischen Bürgern und Spielern aus der ganzen Welt. Es hat einen garantierten Jackpot von 3 Millionen Euro, der sich in Wirklichkeit aufgrund seiner unbegrenzten Rollovers ohne Begrenzung des Jackpots als höher herausstellt.

Spieler müssen 6 Zahlen und die Reintegro-Kugelzahl richtig tippen, um den Jackpot zu gewinnen, dessen höchster Jackpot 2015 107,7 Millionen Euro betrug. Ein Los kostet nur 1 Euro für eine Gewinnchance auf 7 Gewinnstufen. Lose gibt es für alle, die es sind ab 18 Jahren. Jeder, der in Spanien lebt oder zu Besuch ist, kann Lose bei Lotteriestellen in ganz Spanien kaufen. Alternativ können Tickets online auf der offiziellen Website der Veranstalter, Loterias y Apuestas del Estado, gekauft werden.

Beste La Primitiva Lotterie 2023
Wo kann man Tickets für La Primitiva kaufen?
Wo kann man Tickets für La Primitiva kaufen?

Wo kann man Tickets für La Primitiva kaufen?

Spieler außerhalb Spaniens können La Primitiva-Lotteriescheine problemlos über eine Website eines Drittanbieters kaufen. Diese Websites kaufen Tickets für ausländische Spieler über ihre in Spanien ansässigen Agenten.

Wo kann man Tickets für La Primitiva kaufen?
Geschichte von La Primitiva

Geschichte von La Primitiva

La Primitiva ist ein Beamter Lotterie in Spanien die ihre Wurzeln weit zurück ins achtzehnte Jahrhundert hat. Es wurde von König Carlos III. von Spanien eingeführt, um Geld für öffentliche Dienstleistungen zu generieren, die sonst durch höhere Steuern für die Menschen in Spanien finanziert worden wären.

Es war ursprünglich als „Loteria por Numeros“ (Lotterie nach Zahlen) bekannt und fand 1763 statt, wobei 75 % der Losverkäufe für die Preise verwendet wurden. Der moderne Name La Primitiva entstand 1812, wurde aber 50 Jahre später im Jahr 1862 durch königlichen Erlass abgeschafft.

Angesichts der steigenden Nachfrage nach mehr Lotterien im 20. Jahrhundert wurde La Primitiva 1985 vom Organismo Nacional de Loterias y Apuestas del Estado, der für spanische Lotterien zuständigen Regierungsbehörde, neu aufgelegt. Das ursprüngliche Spiel enthielt nicht den Reintegro-Ball, der 1991 in das Spiel eingeführt wurde.

La Primitiva war ein großer Erfolg und war der Auslöser für die Gründung von zwei weiteren spanischen Lotterien, BonoLoto im Jahr 1988 und El Gordo im Jahr 1993. Ursprünglich nur für spanische Bürger zugänglich, kann jetzt jeder Primitiva online spielen.

Geschichte von La Primitiva
Wie man La Primitiva spielt

Wie man La Primitiva spielt

Spielen Sie Primitiva online für mehr Komfort, wenn Sie physisch in Spanien sind. Diese Spieler und Spieler anderswo müssen wissen, wie man Primitiva online spielt, um den garantierten Jackpot von 3 Millionen Euro und die 6 anderen Preisstufen genießen zu können. La Primitiva wird zweiwöchentlich am Donnerstag und Samstag in Madrid um 20.30 GMT gezogen und kostet 1 Euro.

Die Spieler müssen 6 Zahlen aus einem Pool von 49 auswählen und eine Zahl zwischen 0 und 9 für die Reintegro-Kugel auswählen. Während der Ziehung werden 6 Zahlen ausgewählt, gefolgt von einer 7., die als Komplementärball bezeichnet wird, und dann wird die Reintegro-Ballzahl aus einer separaten Trommel ausgewählt.

Um den Jackpot zu gewinnen, müssen die Spieler die ersten 6 Zahlen richtig treffen, gefolgt von der Reintegro-Zahl. Wenn ein Spieler nur mit der Reintegro-Nummer übereinstimmt, hat er Anspruch auf eine Rückerstattung seiner Ticketkosten, was der Preis der 7. Stufe ist. Spieler, die die Komplementärzahl mit 5 der Gewinnzahlen übereinstimmen, gewinnen den Preis der dritten Ebene.

Die kleinste Anzahl an Gewinnzahlen, die einen Preis erhält, sind 3 Zahlen. Das Preisgeld jedes Levels ist nicht festgelegt und wird als unterschiedliche Prozentsätze des Geldes bestimmt, das aus den Ticketverkäufen gesammelt wird.

Wie man La Primitiva spielt
Wie stehen die Chancen, La Primitiva zu gewinnen?

Wie stehen die Chancen, La Primitiva zu gewinnen?

Die Gewinnchancen für den Jackpot (6 Zahlen + Reintegro-Kugel) in dieser Online-Lotterie liegen bei fast 1 zu 140 Millionen. Das bedeutet, dass es ziemlich schwierig ist, den Jackpot zu gewinnen, aber es bietet immer noch bessere Chancen als beispielsweise in den USA Power Ball. Mit einem garantierten Jackpot von 3 Millionen Euro mögen diese Jackpot-Preise relativ klein sein, aber mit den häufigen Rollovers und ohne Jackpot-Obergrenze können die Gewinne sehr hoch werden.

Der Rekord wurde 2015 aufgestellt, als ein Spieler mit 201,7 Millionen Euro davonging, nachdem der Jackpot 56 Mal überrollt worden war. Spieler können jedoch immer noch über 1 Million Euro gewinnen, wenn sie die 6 Zahlen mit einer Quote von 1 zu fast 14 Millionen richtig haben.

Das vielleicht Beste am Spielen von Primitiva sind die günstigen Gesamtgewinnchancen, die ungefähr 1 zu 8 betragen, einschließlich der Kombination mit dem Reintegro-Ball nur, um eine Ticketrückerstattung zu erhalten. Es gibt 7 Preisstufen, die viele Gewinnchancen bieten. Abgesehen davon, dass nur der Reintegro-Ball passt, müssen mindestens 3 übereinstimmende Zahlen einen Preis gewinnen, mit einer Quote von etwa 1 zu 57.000.

Wie stehen die Chancen, La Primitiva zu gewinnen?
Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen

Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen

Gewinne bis zu 40.000 Euro sind steuerfrei, aber Gewinne über diesem Betrag werden mit einem Steuersatz von 20 % berechnet. Allerdings ausländische Spieler, deren Länder eine Vereinbarung mit Spanien haben, können möglicherweise eine Rückerstattung dieses Betrags erhalten. Gewinne müssen innerhalb von 3 Monaten nach der Ziehung geltend gemacht werden und werden nur als Pauschalbeträge ausgezahlt.

Spieler, die ihre Lose bei einer Lottoannahmestelle gekauft haben, können Preise bis zu einem Wert von 2.500 Euro sammeln. Größere Gewinne können bei ausgewählten Banken in Spanien oder durch einen Besuch im Hauptquartier von Loterias y Apuestas del Estado abgeholt werden. Bei Online-Spielern werden kleine Gewinne auf ihren Kundenkonten eingezahlt, während größere Gewinne direkt auf das Bankkonto des Spielers überwiesen werden. Jackpot-Preise müssen persönlich bei der oben genannten Zentrale angefordert werden.

Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen
Tipps und Tricks zum Spielen von La Primitiva

Tipps und Tricks zum Spielen von La Primitiva

Lotterie ist von Natur aus ein Glücksspiel, aber das Studium früherer Ziehungen hat einige interessante Statistiken hervorgebracht. Es ist wahrscheinlich ratsam, nicht alle geraden oder alle ungeraden Zahlen zu wählen, da Statistiken zeigen, dass eine Mischung aus geraden und ungeraden Zahlen wahrscheinlicher zu gewinnen ist. Statistiken zeigen auch, dass aufeinanderfolgende Zahlen selten gezogen werden, also sollten Sie es vielleicht vermeiden, aufeinanderfolgende Zahlen zu wählen, um eine bessere Gewinnchance zu haben.

Zahlen wählen mit gleichen Endziffern ist auch höchst unwahrscheinlich, besser eine Vielzahl unterschiedlicher Ziffernenden. Die meisten Leute setzen nicht ausschließlich auf hohe Zahlen (32-49), wenn sie also zufällig gezogen würden, hätten Spieler mit diesen Zahlen eine größere Gewinnchance.

Gewinnkombinationen von Zahlen sind in der Regel sehr unterschiedlich, daher ist es vielleicht von Vorteil, aus der gesamten Palette mit unterschiedlichen Endziffern zu wählen. Es gibt auch „Glückszahlen“ (38, 39, 47, 3, 45), die häufiger als alle anderen Zahlen gezogen wurden, so dass die Auswahl dieser Zahlen einem Spieler einen Vorteil verschaffen kann.

Es ist auch wahr, dass einige Zahlen selten gezogen werden, daher ist es möglich, dass es auch vorteilhaft sein kann, diese Zahlen wegzulassen. Vielleicht ist der beste Rat, weiter zu spielen, um eine Gewinnchance zu haben. „Man muss dabei sein, um zu gewinnen“, wie man so schön sagt.

Tipps und Tricks zum Spielen von La Primitiva